Mal schnell die Freundschaft verzockt

„Theaterspiel“ fesselt Schüler der Adolph-Kolping-Berufsschule
Sie sind eben Profis, die vier Schauspieler der Gruppe „Theaterspiel“ aus Witten, die mit dem Theaterstück „Philotes“ am vergangenen Mittwoch in der Adolph-Kolping-Berufsschule in Bad Neustadt achzig Schülerinnen und Schüler schlagartig in ihren Bann ziehen. Gerade noch Begrüßung, schon ist das Publikum mit einem Paukenschlag in der fiktionalen Welt des Stückes.
Tom und Benny sind dicke Freunde und Tischtennispartner. Im Laufe des Stückes taucht Benny immer mehr in der Cyberwelt des Online-Spieles „Philotes“ ein. Alles andere in seinem Leben bleibt auf der Strecke – auch die Freundschaft mit Tom wird auf eine harte Probe gestellt.

Weiterlesen

Zurück